www.grill-information.de Impressionen

Grillspaß mit gesunden Lebensmitteln

Für US-Amerikaner ist das Grillen eine Selbstverständlichkeit, aber auch die Deutschen lieben es immer mehr - sei es mit der ganzen Familien in eignen Garten, bei einer Grillparty mit Kollegen oder in einer Grillhütte. Beim Grillen muss man nicht immer viel Fleisch essen. Neben verschiedenem vegetarischem Grillgut, sorgen bunt gemischte Salate und Snacks für eine gesunde und proteinreiche Mahlzeit.

Weniger Fett und mehr Eiweiß

Wer sich gesund ernähren will, sollte sich immer genau informieren, wie viel Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate in einem Lebensmittel enthalten sind. Ernährungsexperten raten, dass man - soweit es möglich ist - auf Fett verzichten sollte. Fettreiches Essen ist nicht nur ungesund, sondern macht auch dick. Es gibt mittlerweile verschiedene Fleischsorten und Saucen, die fettarm hergestellt werden, jedoch fast genauso schmecken wie früher und vor allem der Gesundheit nicht schaden. Besonders eiweißreiches Fleisch, Gemüse und Salat tut dem Körper gut und lässt sich auch hervorragend grillen. Man kann zum Beispiel statt Fleisch einige Fischsorten nehmen und Kartoffel, Mais und andere Gemüsesorten in einer Aluschale grillen. Wer Vitaminzusatzpräperate zu sich nimmt, kann ihre volle Wirkung für seinen Körper erst dann erzielen, wenn er sich an eine ausgewogene Ernährung hält. Gleiches gilt auch für Eiweiß. Besonders viel Protein ist in Hammelfleisch, Pute, magerem Rindfleisch und Fisch enthalten.

Gemütliche Atmosphäre beim Grillen

Wenn man sich zum Grillen trifft, sollte man sich mehrere Stunden einplanen. Ein Gartenstuhl mit weichem Sitzkissen ist dann ein Muss für jeden Gast. Neben dem passenden Geschirr und einem großen Gartentisch, sollten Sie darüber hinaus auf eine angenehme Beleuchtung achten. So ist das Grillgut nicht nur ein Leckerbissen, sondern auch der ganze Abend wird zu einer Erholung, wenn man längere Zeit zusammen sitzen und einfach miteinander reden kann. Gegen Mückenstiche helfen am besten passende Duftkerzen.